18. Biesdorfer Blütenfest vom 25. bis 28. Mai

Die bunte Vielfalt im Schlosspark

Das 18. Biesdorfer Blütenfest wird international gefeiert, ganz nach dem Motto „die bunte Vielfalt im Schlosspark“. Die ganze Familie ist eingeladen, von Himmelfahrtstag bis zum Sonntag, das traditionelle Blütenfest in und um den Schlossgarten Biesdorf zu feiern.

Beste Unterhaltung erwartet die Besucher beim viertägigen Fest auf der Parkbühne, der Festwiese, der Kinderwiese am Teehaus und der Wiese am Maibaum. Jede Menge Musik, Show, lebendige Tanzkunst und ein vielfältiges und attraktives Kinderprogramm werden geboten. Auf der Kinderwiese am Teehaus erwarten die Besucher Märchenerzählungen, Puppentheater, Rock für Kids, Zaubershows und Tanzdarbietungen. Während des Festes bietet das Schloss Biesdorf (Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum- ZKR) die Gruppenausstellung: „Zwischen Räumen“ zum ermäßigten Eintrittspreis an.

Viele Fahrgeschäfte und Händler mit verschiedenen Souvenir- und Geschenkartikeln laden entlang der Nordpromenade zum schlendern ein. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Highlights wie Spezialitäten aus Ungarn, Tschechische Süßwaren, Salami aus Frankreich, Belgische Waffeln, Eichsfelder Wurst, Fisch aus dem Räucherofen, Biedorfer Blütenhonig und Käsespezalitäten. Dazu passen dann auch perfekt die erlesene Weine im Weindorf.

Zu den Highlights zählen am Donnerstag die Partyband Roof Garden auf der Festwiese, und ab 14 Uhr der ökumenische Gottesdienst der Biesdorfer Kirchengemeinden zum Evangelischen Kirchentag auf der Parkbühne. Am Samstag findet traditionell um 11.30 Uhr, der große Festumzug mit dem Aufziehen der Maikrone und um 12 Uhr die feierliche Eröffnung durch die Bezirksbürgermeisterin und Schirmherrin des Blütenfestes, Frau Dagmar Pohle, auf der Parkbühne statt. Zu den Gästen zählen die Städtepartner Budapest Stadtteil XV. Bezirk und erstmals auch Hoang Mai aus Hanoi. Die sich mit dem ungarischen Folkloreensemble Ràkospalota und einer vietnamesischen Tanzgruppe künstlerisch präsentieren. Mit dabei ist auch als historische Gestalt der Stadtgartendirektor Albert Brodersen und das Blütenprinzenpärchen von 2017. Die Biesdorfer Blütenkönigin wird die Eröffnung moderieren.
Außerdem findet am Samstag das diveRcity Open Air am Maibaum und und am Pleasure Ground das Classic Picknick mit der deutschen Tanzkompanie statt. Dazu gibt es auf der Festwiesenbühne ein abwechslungsreiches Programm unter anderem mit dem ukrainischen Volksensemble Goriwit und Partystimmung mit der Band „Like Us“. Auf der Biesdorfer Parkbühne geht es querbeet durch die Rockgeschichte mit einer Berliner Rock-Coverband und der Spitzencoverband „Kissi“ aus Polen.
Am Sonntag wird das bereits 20. Marzahn-Hellersdorfer Sängerfest auf der Biesdorfer Parkbühne gefeiert. Unter anderem mit dem chinesischen Kinderchor, Coro Italiano oder dem PoGo Chor Biesdorf.
Zu guter Letzt zählt natürlich auch unser beliebter Kunstmarkt und die vielseitige Bürgermeile am Samstag und Sonntag zu unseren absoluten Highlights.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!




Veranstaltungsort:
Rund um das Schloss Biesdorf,
Südlicher Teil der Oberfeldstraße (vom S-Bahnhof Biesdorf
bis Ecke Schulstraße),
Nordpromenade (von der Oberfeldstraße bis Eingang Schlosspark),
Parkbühne und Schlosspark

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 25. Mai: 10 bis 22 Uhr,
Freitag, 26. Mai: 12 bis 22 Uhr,
Sonnabend, 27. Mai: 10 bis 22 Uhr,
Sonntag, 28. Mai: 10 bis 19 Uhr

Eintritt: frei

Informationen telefonisch bei der PRÄSENTA GmbH unter +49 30 65763560
oder per E-Mail: info@praesenta-berlin.de